Samstag, 23. Juli 2016

Größenvergleich 15mm Figuren für den 2. Weltkrieg

Hier mal ein Größenvergleich verschiedener Miniaturenschmieden aus dem Bereich 2. Weltkrieg, die zur Bemalung anstehen, in dem Falle Peter Pig, Forged in Battle, Flames of War und Plastic Soldier Company.

Letztlich fallen die Unterschiede so gering aus, daß sie sich alle bunt miteinander sogar auf gleichen Basen mischen lassen; natürlich nicht die vom Vergleichs-Foto, die armen Franzosen kämen sich sicher verscheißert vor :-P


Ganz links ein deutscher Grenadier aus dem Late War, besagter Franzose für 1940, dazu ein GI und ein deutscher Fallschirmjäger - wie der GI ab 1942/43 bis Kriegsende einsetzbar.

Ich hab nur einen schnellen Wash über die Figuren gezogen, damit sie sich besser fotografieren lassen und auf dem Bild nicht nur glänzende Flächen ohne Details zu sehen sind; beim dunklen Plastik von PSC ersaufen die Details in den Schatten leider, aber darum gings ja hier auch nicht.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen